GSV Maichingen - Abteilung Tischtennis

Jahresbericht PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 10. Januar 2013 um 15:24 Uhr

GSV Maichingen so erfolgreich wie schon seit Jahren nicht mehr.

Nachdem die Vorrunde bis auf ein Spiel der 2. Mannschaft abgeschlossen ist, steht die 1. Herrenmannschaft auf dem 2. Platz der Kreisklasse B Nord.

Die 2. Herrenmannschaft spielt am Sonntag um den 3. Platz in der Kreisklasse C Nord gegen die punktgleiche Mannschaft aus Höfingen.

Die Seniorenrunde ist mit 6 Mannschaften sehr ausgeglichen, und jeder kann jeden schlagen. Dadurch bleibt auch diese Runde sehr spannend!

Die Jugendmannschaft musste nach dem Aufstieg etwas Lehrgeld bezahlen. Nach ein paar knappen Niederlagen ist ihnen im letzten Spiel ein Unentschieden gelungen.

 

 

Herren I

Nach jahrelangem Abstiegskampf steht die 1. Herrenmannschaft in der Kreisklasse B Nord wieder weit vorn in der Tabelle. Mit 7 Siegen und nur 2 Niederlagen steht man auf dem 2. Tabellenplatz.

Wenn man bedenkt, dass Maichingen´s  Nr. 1 Sven - Marco Lachmann kein Spiel bestreiten konnte, wäre vielleicht noch mehr drin gewesen. Er sprang für Michael Zellner im Pokalspiel gegen Oberjettingen ein. Dieses Spiel wurde mit 4:0 gewonnen. Vielleicht hat Sven - Marco in der Rückrunde die Möglichkeit zu spielen – damit wäre dann evtl. sogar einer der beiden Aufstiegsplätze möglich.

Wichtig für die 1. Herrenmannschaft war auch dass Jürgen Schaible nach 15 Jähriger Abwesenheit von Büsnau  zum GSV zurückwechselte. Er ist am vorderen Paarkreuz eine Bank und verliert fast kein Spiel 12:5.

Michael Zellner`s Bilanz ist verbesserungsfähig. Mit neuem Material hat er oft im 5. Satz knapp verloren. 5:11

Im mittleren Paarkreuz spielen Thomas Burkert und Otto Härter beide mit ausgeglichenen Bilanzen von 8:8 bzw, 7:7.

Im hinteren Paarkreuz mit Harry Weinhardt und Frank Schiebl sieht die Bilanz noch besser aus: Harry Weinhardt 10:2 und Frank Schiebl 6:3.

Erstaunlich ist das Harry mit wenig Training diese Ergebnisse erspielt hat.

Bei Frank Schiebl muss man feststellen, dass sein gut anzusehendes Spiel jetzt auch die nötigen Siege bringen.

Tabelle

 

Rang

Mannschaft

Begegnungen

S

U

N

Spiele

+/-

Punkte

Aufsteiger

1

VfL Sindelfingen III

8

7

0

1

64:27

+37

14:2

Aufsteiger

2

GSV Maichingen

9

7

0

2

70:45

+25

14:4

3

Spvgg Weil der Stadt III

9

6

1

2

71:40

+31

13:5

4

TTG Leonberg/Eltingen V

8

6

0

2

59:28

+31

12:4

5

SpVgg Renningen III

8

3

1

4

49:55

-6

7:9

6

SKV Rutesheim III

9

3

1

5

55:56

-1

7:11

7

SV Böblingen VII

9

3

1

5

55:68

-13

7:11

8

TSV Malmsheim II

8

3

0

5

36:61

-25

6:10

Absteiger

9

Tischtennis Schönbuch III

8

2

0

6

36:66

-30

4:12

Absteiger

10

TTV Gärtringen VI

8

0

0

8

23:72

-49

0:16

 

Herren II

So erfolgreich wie in diese Vorrunde war die 2. Herrenmannschaft seit ihrem Bestehen nicht. Mit Spitzenspieler Wolfgang Renz, der eine 10:2 Bilanz erspielte holt man 5 Siege und nur 2 Niederlagen.

Auch Harald Hepp, der nur selten zum Einsatz kam, blieb in seiner Bilanz mit 3:2 Positiv. Massimo Carpanzano ist sehr ehrgeizig und musste feststellen das im vorderen Paarkreuz ein anderer Wind weht. Im hinteren Paarkreuz verlor er kein Spiel 5:0 - Vorne musste er 2 Mal gratulieren 2:2.

Branislav Kostalik ist noch nicht lange in der Mannschaft. Durch fleißiges trainieren musste er nur 1 Spiel abgeben 5:1.

Leider wird Thomas Gauß nach Ottenbronn ziehen, und damit nicht mehr so oft für den GSV zum Einsatz kommen. 2 Mal hat es trotz Umbau und Umzug geklappt und erzielte ein positives Ergebnis 2:1.

Mit Thorsten Höchtl spielt seit neustem wieder ein alter Maichinger für den GSV. Mit einer Bilanz von 4:2 macht sich auch bei Ihm das Training bezahlt. Auch als Ersatz in der 1. Mannschaft war er bereits erfolgreich!

Michael Schubert ist als Mannschaftsführer die gute Seele der 2. Mannschaft.

Da er im vorderen Paarkreuz aushelfen musste, ist die Bilanz mit 1:4 zwar negativ, in der Rückrunde sollte aber im hinteren Paarkreuz einiges möglich sein!

 

 

Tabelle

 

Rang

Mannschaft

Begegnungen

S

U

N

Spiele

+/-

Punkte

Aufsteiger

1

SpVgg Aidlingen III

8

8

0

0

56:11

+45

16:0

Aufsteiger

2

VfL Sindelfingen IV

7

6

0

1

47:20

+27

12:2

3

GSV Maichingen II

7

5

0

2

43:27

+16

10:4

4

TSV Höfingen IV

7

5

0

2

36:30

+6

10:4

5

SV Gebersheim II

7

2

1

4

28:43

-15

5:9

6

TSV Weissach II

7

2

0

5

26:37

-11

4:10

7

SV Magstadt III

7

2

0

5

31:44

-13

4:10

8

TTG Leonberg/Eltingen VII

7

1

1

5

22:46

-24

3:11

9

SKV Rutesheim IV

7

0

0

7

18:49

-31

0:14

 

 

Im nächsten Jahr werden 2 Jugendliche zu den Herren nachrücken, so dass wir hoffentlich eine 3. Mannschaft melden können

Nähere Infos zur Tischtennisabteilung des GSV auch im Internet unter:

http://www.tischtennis-maichingen.de/

 

Aktualisiert ( Donnerstag, den 10. Januar 2013 um 20:32 Uhr )
 

Die nächsten Spieltage

Keine Termine

Routenplaner

GSV Maichingen
Abteilung Tischtennis
Sporthalle
Johann-Widmann Schule
Bismarckstraße 34
71069 Sindefingen-Maichingen
Das Modul ZIT!Google® Routenplaner wurde erstellt von Ziegert IT und wird gesponsert vom Hotel Brunner.
Copyright © 2018 GSV Maichingen - Abteilung Tischtennis. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.